Kanser hastalığı

Kanser  hastalığı

Günden güne çoğalan,azalan hastalıklardan biri

GEÇENLERDE,TÜRKİYE'DE GENÇ BİR KADININ KANSERDEN ÖLMESİ ÜZERİNE,TARTIŞMALAR YAŞANMIŞTI.

(...)

Herkesin kendine has rorumu,fikri beyanı vardır.Üstelik,fikir özgürlüğüne sahıptır. Bunca yargara koparmak niyedir?..Allah,yarattığı kulunu nasıl hesaba çakaceğini de bilir.İster cenneti ile,isterse cehennemi ile ödüllendirir...

Hulesâ,bir tuaftir TÜRKİYE!..

Bunun üzerine,işimizi,gücümüzü biraktık,Avrupa'da kanserden ölenler hakkında kısa bir bilgi derledik.

Bizim tanıdık bir doktor arkaşımız vardı. O da,kan kaserinden ölmüştü. Hastalığı sırasında,iş yerinde çalışıp durdu,hiç kimseyede isyan etmemişti. Bir vesile ona da(Urolog doktor,Adem Bayer) rahmet ile,yâd edriz.

Allein dieses Jahr werden in Europa rund 1,4 Millionen Menschen an Krebs sterben - darunter deutlich mehr Männer als Frauen. Trotzdem geht das Risiko für jeden Einzelnen zurück. Fünf Fakten.

© Christian O. Bruch/ laif

Von Irene Berres( Irena Berres'ten)

Lungenkrebs (Illustration)

imago/ Science Photo Library

Lungenkrebs (Illustration)Börek kanseri.*Mittwoch, 20.03.2019  

Avrupa'da,kanserden ölenler çoğalıyor.

In Europa sterben immer mehr Menschen an Krebs. Zu diesem Ergebnis kommt eine internationale Forschergruppe um Matteo Malvezzi von der Universität Mailand. Trotzdem sinkt für jeden Einzelnen das Risiko, der Krankheit zu erliegen; Die steigenden Zahlen gehen vor allem auf die alternde und wachsende Bevölkerung zurück.Für ihre Untersuchung verbanden die Forscher Statistiken der Weltgesundheitsorganisation (WHO) mit Schätzungen zur EU-Bevölkerung. Auf dieser Basis errechneten sie, wie viele Krebstote es dieses Jahr voraussichtlich geben wird - und verglichen die aktuelle Zahl mit Daten aus den vergangenen Jahren. Die wichtigsten Erkenntnisse im Überblick;1. Rund 1,4 Millionen Todesfälle durch Krebs in einem Jahr.

Tahminen ortalama, 2019'da,Avrupa'da,1.4 milyon insan kanserden ölümüş.2014'den buyana % 5 çoğalma varmış.

Rund 1,4 Millionen EU-Bürger werden den Schätzungen zufolge 2019 an Krebs sterben. Damit stieg die Zahl der Betroffenen seit 2014 um knapp fünf Prozent. Rechneten die Forscher jedoch Veränderungen bei Altersstruktur und Bevölkerungsgröße heraus, sank in den vergangenen fünf Jahren das Risiko für einen Krebstod;Bei Frauen um vier Prozent auf 83 Fälle pro 100.000 Bewohnerinnen,(Kadınlar, 83 olayda,(100.000 ikamette) % 5 çoğalma;erkelrde ise, bu oran % 6..(Bu veriler kadınlarda gerileme olduğunu gösteriyor.)

Bei Männern um sechs Prozent auf 131 Fälle pro 100.000 Bewohner.

Dass die Werte bei den Frauen weniger stark zurückgehen, erklären die Forscher vor allem mit Entwicklungen beim Rauchverhalten. In den meisten EU-Ländern wurde es in den Siebzigerjahren populär, dass auch Frauen rauchten. Die davon Betroffenen erkrankten jetzt an Lungenkrebs, schreiben die Forscher in den "Annals of Oncolgy".

(Kimi nuzulden,bazılarıda,duaman-sigara(nargile vb.) ölmektedirler.)

Bei den Männern hingegen lassen sich schon seit Jahrzehnten Tausende Krebsfälle mit dem Rauchen erklären - im Gegensatz zu den Frauen sinkt die Zahl mittlerweile sogar.

2. Männer sterben trotzdem noch deutlich häufiger an Krebs

Den EU-Daten zufolge werden 2019 rund 788.000 Männer an Krebs sterben, bei den Frauen sind es demnach rund 622.000 und damit deutlich weniger. (AB/EG'da, 788.000 erkek;622.00 kadınlar kanserden vefat etmiş.)

Todesfälle durch Krebs 2019/Aktuelle Schätzungen für die Europäische Union,787.800%621.900%MännerFrauen(

(2019,Avrupa Birliğin'de,787.000/% 621.900% Erkek,Kadın ölmüştür.)

Bei den Unterschieden spielen neben verschiedenen Gewohnheiten etwa beim Rauchen und Trinken wahrscheinlich auch Geschlechtshormone sowie Gene auf dem X-Chromosom eine Rolle.

Bis ins Detail sind die Ursachen aber noch nicht geklärt.(Bazılarıda (Gen,X-Chromosm'ların) rolu varmış.Bunun ana kaynağı,sebebi,henüz açıklanamadı.)

3. Lungenkrebs ist mit Abstand am gefährlichsten/En tehlikesi de böbrek kanseri)

Lungenkrebs kostet bei beiden Geschlechtern die meisten Leben. Bei den Männern gehen in der EU 183.200 Todesfälle auf die Krebserkrankung zurück, bei den Frauen 96.800. Insgesamt hat rund jede fünfte tödliche Krebserkrankung mit einem Tumor in der Lunge begonnen.( Böbrekte başlıyan tumor.)

Männer - die gefährlichsten Krebsformen/ 2019'da,Erkeklerin,kanserden ölüm tablosu ağaşıda;

Krebsform Todesfälle 2019  
Lungenkrebs 183.200  
Darmkrebs 96.300  
Prostatakrebs 77.600  
Bauchspeicheldrüsenkrebs 45.600  
Blasenkrebs 33.500  

(Tabelada, Böbrek kanserinnden;183.200 kişi, Damarkanseri; 96.300/Porstat;45.600/Porstat;77.600/Hormon,33.500 kişi ölmüş.)

Dennoch ist das Risiko,an Lungenkrebs zu sterben, für Männer seit den Achtzigerjahren deutlich gesunken. Bei Frauen hingegen steigt es durch das Rauchen aktuell an, 2016 hat die Zahl der Todesfälle durch Lungenkrebs erstmals die Zahl der Todesfälle durch Brustkrebs überschritten.(Bu hastalıklara,bir de göğüs kanseri ilave oldu.)

Frauen - die gefährlichsten Krebsformen/ Kadınlarda,tehlikeli kanser türleri,tabela da,2019'da; Böbrek,96.800/Göğüs,92.800/Damar,76.700/Bağırsak,45.100/ Anarahim,30.800 kişi ölmüş.

Krebsform Todesfälle 2019
Lungenkrebs 96.800
Brustkrebs 92.800
Darmkrebs 76.700
Bauchspeicheldrüsenkrebs 45.100
Gebärmutterkrebs 30.800

(...)Kanserden ölneler.Derleyen YeniyurtHayat.

Yazar Hakkında
0 Yorum
Yorum Yapın